Samstag, 30. April 2016

MONATSIMPRESSIONEN / April 2016

Bücher sichten, wo Pflänzchen zum Trocknen aufbewahrt werden... Mal sehen, was dabei ist...

Sich an erste Kirschblüten erfreuen... Mann, hat das lange gedauert...

Mauerblümchen vom Feinsten im Vorbeigehen bestaunen...

und Spieglein, Spieglein am Wasserrand.

Mit Tunnelblick wird weiter geradelt... Aber ich komme wieder!

Früüüüüüüüüühling... du bist sooooooooo schön! Danke für die Blumen!

Und natürlich gab's auch Kirschblüten... War ja klar, dass ich die auch zeigen muss... Meine fotografierten April-Pompoms erscheinen heute auch bei den Impressionen der Fredissimas:


Kommentare:

  1. ✿ Frühling ☞ O sanfter, süßer Hauch!
    schon weckest du wieder
    Mir Frühlingslieder,
    Bald blühen die Veilchen auch.

    Ludwig Uhland *himmlischherrlichzauberhaftschön*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute gehe ich erst mal wieder Kirschblüten gucken... Die Saison ist immer vieeeeeeeeeel zu schnell vorbei!

      Löschen
  2. Bei uns sind die Kirschblüten weiß- und leider fast alle erfroren beim Kälteeinbruch. Aber unser Kirschbäumchen erinnert mich in Frühling an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es nur sehr wenige weiße Exemplare. Schade, dass sie bei euch erfroren sind! Vielleicht berappeln sie sich noch?

      Löschen
  3. Unser Kirschbaum ist schon fast verblüht. Heute hat es richtig Blütenblätter geschneit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier sind sie noch gar nicht verblüht. Ich mag das Zwischenstadium Blühen-Verblühen sogar am liebsten, wenn unter den Bäumen schon viel Blütenblätter liegen... Am WE war ich im Süden Berlins Kirschblütenbäume gucken, aber alle Blüten sind noch dran.

      Löschen