Montag, 25. August 2014

Herz am Montag / 23 Herzen

Es ist wieder ein Rätsel.

One love, one heart?

Nee, irgendwie sind es 23.
Und irgendwie doch wieder nur 1.
Oder 2?
Menno, wie viele denn nun????

Auf der Strecke ist eine ganze Reihe dieser 1s zu sehen.
Und dazu das rätselhafte 23:23 = 1

In regelmäßigen Abständen bin ich an dieser Stelle gewesen, denn diese Uferseite des Rummelsburger Sees ist eine meiner Neuentdeckungen in Berlin. Am Paul-und-Paula-Ufer geht es los mit einer ganzen Reihe 1-Malereien (auf jeder Steinbank mindestens eine) und das letzte Herz auf der Strecke habe ich am Bolleufer gefunden (auf dem Foto: an der Backsteinwand), wo ich auch damals den Bärenfisch entdeckt hatte.

Irgendwann kam später diese freudige Mitteilung dazu: Pablo + Dinky 1 23:23.
Aha.
Endlich Namen.
Wenn auch ohne Gesichter.

Aber was bedeutet dann das hier auf der Holzballustrade: Got 23 problems while my homies got none?
Das klingt schon wieder gar nicht so romantisch... Vielleicht der erste Ehestreit und entweder Pablo ODER Dinky hat des nachts heimlich den Spruch aufgemalt, um den anderen eins auszuwischen?

Ich sehe schon... Ich werde wohl öfters mal gucken gehen müssen, ob irgenwelche Zeichen einer Trennung oder wahlweise einer Versöhnung zu verzeichnen sind!




Bis dahin könnt ihr bei den Fredissimas jeden Montag weitere Herzen entdecken.

Kommentare:

  1. 22 mal 1 Herz verschenkt, erst beim 23. mal eines bekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es immer bei der gleichen Person war, dann wurde die Hartnäckigkeit wohl belohnt... aber ob es sich in dem Fall auf Dauer lohnt, werden wir wohl nie wissen...

      Löschen
  2. Antworten
    1. Vielleicht gibt es aber auch 23 Lösungen, Kalle... *bestimmt*

      Löschen
  3. ♥...schliebe Rätsel:

    Erst weiß wie Schnee,
    dann grün wie Klee,
    dann rot wie Blut.
    Schmeckt allen gut.

    Na... ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JEPP => ♥....mmmmmmmmmmmmmmmh ;-)

      Löschen
    2. Hab ich jetzt was gewonnen???? *hehe*

      Löschen
    3. http://www.horizont.net/kreation/pages/pics/middle/print291513.jpg *zwinker*

      Löschen
  4. Ist das ein Herz für Mathe?
    Naja, wo ihn doch sonst kaum wer leiden kann. ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du, da haben sich vielleicht 2 Mathelehrer verliebt????

      Löschen
  5. mhh...also ich glaube da steht: wenn zwei herzen sich finden ist das nur die halbe Wahrheit! weil: Die Wahrheit ist 42, also ist 21 die halbe Wahrheit, die halbe Wahrheit + 2 Herzen ist 23...hart, ist aber so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind ja immer noch per Anhalter unterwegs ;o))

      Löschen
    2. Frau Zuse, ich muss zugeben, dass ich Ihre Antwort SEHR überzeugend finde!!!!

      Löschen
  6. Ich frage mich, warum steht da nach Pinki&Dinki IMMER noch der 1er? Wären da nicht ZWEI Herzen angebrachter??
    ...trotzdem/genau deswegen SEEEEHR geheimnisvoll und außerdem schön, weil das sind Herzen IMMER!!!
    *Herzchen nach Berlin zu meiner Lieblingskirsche werfe*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhm... ja... Wo ist eigentlich der Mathelehrer, wenn man einen braucht????

      Löschen
    2. also, ihr dürft mich ruhig völlig unromantisch nennen, aber bei Pinki&Winki denke ich an Tinky-Winky und das war ein Teletubbie!
      (männlich, lila, dreieckige Antenne, rote Tasche)

      Löschen
    3. Naaaaaaaaa... Ich finde es sehr auffällig, wie genau Sie Tinky-Winky beschreiben können, Frau Zuse!!!!

      Löschen
    4. ♪ ♫♩♬ Tiiinky-Winkyyy, Dipsyyy, Laa-Laa, Poo, Teletubbies, Teletubbies sagen oh oh ♪ ♫♩♬
      Frau Zuse, Sie haben was vergessen dazu zu schreiben...ich ergänze kichernd: "...männlich, lila, dreieckige Antenne, rote Tasche (gespielt von Balletttänzer Simon Shelton)..."

      Löschen
    5. Frau Zuse: die Ausrede muss ich mir merken!!!!

      Löschen