Sonntag, 31. Januar 2016

MONATSIMPRESSIONEN / Januar 2016

Na? Schon fast vergessen, dass vor einem Monat noch die Jahresknaller durch die Luft flogen?
Die Schornsteinfeger brachten Glück... und dann Schnee... wunderschön dick auf allen Bäumen und unbäumigen Gegenständen... Zauberschön war er, der Januar...











Mehr Monatsimpressionen findet ihr bei den Fredissimas.




Kommentare:

  1. Wunderschöne Impressionen, so richtig Winter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insgesamt war der Winter recht mild, aber stellenweise hat's dann doch eisig gekracht und uns Schnee beschert. Das waren dann Tage, an dem man sich Zeit zum Spazieren nehmen MUSSTE.

      Löschen
  2. *♥himmlischherrlichundSOzauberhaftSCHÖN*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp. Schade, dass der Schnee schon wieder geschmolzen ist.

      Löschen
  3. Ja, SO sieht ein wunderschöner Winterjännermonat aus :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die Schönheit des Winters, wenn die Schneeschicht auf den Zweigen als Schalldämpfer funktioniert und die Großstadt zur Ruhe zwingt.

      Löschen
  4. So mit Schnee sieht alles gleich viel hübscher aus. Wir hatten fast gar keinen Schnee. Das Synchronschwimmen der Schwäne gefällt mir besonders gut.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war ein ganz besonderer Moment...Ich hab die Schwäne ganz lange zugeguckt, weil weiter voran der "Leitschwan" als Eisbrecher funktioniert hat, sich immer wieder auf die bröselige Eisschicht gewuchtet hat, die unter seinem Gewicht eingebrochen ist, damit die Schar dahinter ihm folgen konnte... Hab sogar mit meiner Kamera ein paar Minuten "Filmmaterial" davon gemacht!

      Löschen