Montag, 1. Juni 2015

HERZ AM MONTAG / Tränendes Herz

Es ist schon witzig, wie unterschiedlich Bezeichungen für Blumen und Pflanzen in den verschiedenen Sprachen sein können...












Diese schöne Pflanze namens Tränendes Herz heißt auf niederländisch nämlich "Gebrochenes Herzchen" (gebroken hartje).

Auf Englisch heißt sie wiederum "bleeding heart" (blutendes Herz), lady-in-a-bath (badende Frau, denn so sieht sie angeblich aus, wenn man die Blüte nämlich andersherum hält) oder "Dutchman's breeches" (die Kniehose eines Niederländers) - die eine Bezeichnung gar ein Tick romantischer als die andere!
Zwei badende Frauen... Da sagt die eine zur andereren: Reich mir doch mal das Shampoo...

Ich finde, die Teilchen sehen hingegen wie frisch geschlüpfte Vögelchen oder wie bunte Schildkröten aus... LOL

Oder doch eher zwei Schildkröten?
Laut einer japanischen Legende hat die Blüte diese markante Form, weil ein junger Mann vergeblich versuchte die Liebe eines Mädchens zu erobern. Er schenkte ihr zwei Kaninchen (das sind die ersten zwei Blütenblätter), ein paar Schuhe (die nächsten zwei) und ein paar Ohrringe (das letzte Paar). Aber das Mädchen verweigerte die Gaben und somit seine Liebe. Aus Verzweiflung stach er sich mit einem Dolch ins Herz, wodurch es dann tatsächlich zu einem blutenden Herz wurde.

Ich hab einen Zweig dieser herzzerreißenden Pflanze gepflückt und werde testen, ob die Blüten sich gut trocknen lassen. Sollte das klappen, dann kann ich mein Sortiment an Buttons, Magneten und Taschenspiegel mit getrockneten Blüten erweitern. Ich bin guter Hoffnung, weil einige Blütenblätter bereits an der Pflanze anfingen zu welken, aber nicht braun wurden, sondern zu einem zarten Rosa vertrockneten. Rosa Blüten werden nämlich gerne braun, wenn man sie trocknet.

In einigen Monaten weiß ich mehr und werde berichten.

Verlinkt bei den Montagsherzen der Fredissimas.

Kommentare:

  1. Auf´s Button-Ergebnis - jetzt - sehr gespannt bin ! *sehrschööönblütenhaftesMontags-♥HERZ*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Engelchen! Leider habe ich noch keine große Fangemeinde für die Blütenspiegelchen, obwohl ich die selbst total gerne zusammenstelle und anfertige, aber mal sehen, wie sich das entwickelt...

      Löschen
  2. badende Frau finde ich toll---

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wa? Sehen für mich aus wie badende Nonnen... LOL

      Löschen
  3. Ich dachte erst "Hä Kaninchen?" aber jetzt sehe ich sie auch. Die Tränende Herzen bei uns im Garten haben Schnecken und Wühlmäuse gemeinsam niedergemacht. Ob die Blumen dabei geweint haben, weiß keiner.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, rote Kaninchen mit Schlappohren... LOL
      Ohoh, Wühlmäuse und Schnecken sind für Blumen- und Gemüseliebhaber natürlich keine willkommene Gäste... Da tränen mir gleich die Augen mit, wenn ich nur dran denke.
      LG, Anne-Marie

      Löschen
    2. WUUUAAAAH, Gartenpflänzchenhorror ٩(❀﹏❀)۶

      Löschen
  4. Warum hat eine so schöne Pflanze so traurige Namen? Eigentlich ungerecht! "kopfüberhängende Schildkröte" finde ich da viieeellll passender!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pflanzen mit hässlichen Namen sollte man tatsächlich Kosenamen geben... *gleich eine Unterschriftenliste rumgehen lässt, um das zur Bürgerpflicht zu machen*... hehe

      Löschen
  5. Wahnsinn, eine einzele Pflanze und so viele tolle Geschichten ...
    Ein herzliches Danke fürs erzählen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Hoch auf Wikipedia... LOL... Nein wirklich, ich bin dankbar für alle Leute, die sich die Mühe geben, ihr Wissen aufzuschreiben und mit uns teilen. Früher musste man immer alles mühsam in der Bibliothek recherchieren. Und auch dann musste man Glück haben, dass man die richtigen Bücher fand... Also, danke Wiki!

      Löschen
  6. Mir gefällt die badenden Schönheiten-Version am besten -> ob die wohl mit Arschbombe reinplatschern? (-‿❀)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Sicherheit! Die Badewannen haben ja schon die Form eines Damenhinterns angenommen. Muss also wohl eine heftige A****bombe gewesen sein!

      Löschen