Montag, 6. Oktober 2014

Herz am Montag / Sommerliebe

Ist es eine Sommerliebe? Oder vielleicht doch etwas für die Dauer? Das kann man bei Fernbeziehungen nie sagen...

Meine erste Fernbeziehung war in Belgien. Meine erste Liebe wohnte zwar "nur" gute 100km weit weg, aber im zarten Alter von 15 war das eine nicht zu unterschätzende Distanz. Die zweite Fernbeziehung führte mich nach Berlin. Ein halbes Jahr nach dem Kennenlernen im Studentenclub hatte ich mein gesamtes Hab und meine Seele in der deutschen Metropole und habe es keine Minute bereut!

Daher finde ich es super schön, wenn ich solche Liebeserklärungen auf alten Gemäuer sehe:

à bientôt joli prince


Ok, an der Rechtschreibung hapert es noch ein wenig, aber vielleicht fasst das Herz auch mehr als ein Buchstabe...























Mehr Montagsherzen findet ihr wie jeden Montag auch heute wieder bei den Fredissimas.

Kommentare:

  1. morgen habe ich meine zweite Stunde Französchkurs...vielleicht kann ich es dann übersetzten? Aber so viele Herzen sind über jede Sprachbarriere erhaben!

    AntwortenLöschen
  2. hach, soooooo romantisch und bestimmt seeeeeehr herzschmerzend, seufz
    (♥‿♥)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt aber sehr zuversichtlich und hoffnungsvoll, finde ich!

      Löschen