Donnerstag, 28. August 2014

Soft sculptures für das DIORAMA am 14. September in Berlin-Wedding

Wie nennt man denn diese Dinger?

Sofakissen? Nee, zu klein...
Tierkissen? Mja, haben nicht alle Tiermotive
Kuschelkissen? Na, gut... Wenn man auch mit Tassen und Fische kuscheln möchte, Ok...

Aber ich hab ein schönes englisches Wort dafür entdeckt: SOFT SCULPTURES... ist das nicht treffend??? Weiche Kunstwerke, mit denen man kuscheln kann... JEPP!!!

Diese softe Skulpturen wurden gestern bei einem Arbeitstreffen von Ana und Barbara und meiner Wenigkeit bei Frau Look zu Hause hergestellt. Die Motive haben wir natürlich schon vorab auf Stoff gesiebdruckt, aber das war ja nur ein Schritt von vielen auf dem Weg zu den ähm... Weichteilen... Die Stoffe mussten zurecht geschnippelt werden (eher freihand lässig als gekonnt präzise), dann durften wir in Barbaras Restestoffekiste herumwühlen und die passenden Rückseiten aussuchen... und Barbara nähte uns dann im Akkord die Teilchen zusammen, immer abwechseln mit weiteren Stoffmagnetteilchen für Frau Fisch.

Heute habe ich die bedruckten Kissenchen gefüllt und schon mal ein Foto von der Weichteilenbande gemacht um einen Eindruck auf unseren gemeinsamen Markt am Sonntag, den 14. September zu gewinnen... Da stehen wir dann unter unserem gemeinsamen Label FRAU KIRSCHE, DER FISCH UND ICH in Berlin-Wedding am DIORAMA Markt und hoffen, dass Liebhaber/innen für unsere Gemeinsamkeiten gefunden werden. Natürlich sind dann dort auch unsere Duftkissen, Nadelkissen, Topflappen und weitere ausgewählte Stücke (eine kleine, aber feine Auswahl) käuflich zu erwerben.

Jetzt muss ich die Teile nur noch füllen und alles, was nicht auf dem Markt verkauft wird, kommt dann nach und nach in meinen Siebdruckshop. Einige Tierkissen (wirklich mit Tieren) gibt es schon hier im Shop.

Wer sich jetzt aber sofort in eine der soften Teile verliebt hat und nicht warten kann, bis ich sie mit auf den Markt nehme, kann auch gerne hier und jetzt Interesse anmelden.

Kommentare:

  1. "Einige Tierkissen (wirklich mit Tieren)..." ...ein Fall für den Tierschutzverein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sie sind doch alle zum Knuddeln da!!! Nix Tiermisshandlung... Doah...

      Löschen
  2. YEAH => ...sind mega SUPER + kuscheliiisch !!! *aus♥Erfahrungsprech

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe... Der Chihuahua und der gelbe Nacktmull haben sich schon nach unten in den Koffer verkrochen...Nur das Erdferkel ist mutig und guckt raus...

      Löschen
  3. Sehr knuffige soft sculptures ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Niederländisch könnte man natürlich auch "knuffelkunst" sagen.... hehe

      Löschen