Freitag, 6. Juni 2014

Fisch am Freitag / Von Gefahren, die in der Küche lauern...

Ich finde, dass die Gefahren, die am heimischen Herd lauern, oft unterschätzt werden. Da schwört man auf die Molekularküche - Anwendung von Biowaffen wäre wohl die treffendere Formulierung -, schnippelt Atompilze in leicht explosive Spaghettisauce und tut als wäre nichts passiert??? Fleischtomatenstückchen, die wie Zombiegehirn an Küchenkacheln kleben darf man nicht als Kollateralschaden abtun!

Und dass die Senfer Konvention missachtet wird, wenn Kernspaltung bei Avocadokernen auftritt, kann wohl schwer verleugnet werden, wenn man so ein Beweisfoto in die Hände bekommt!



Und nun? Uns wurde doch versprochen, dass die Sonnenblumenkern-Energie gefördert und Kernobst abgeschafft würde... Und nun haben wir die Qual des Wals... Sehen Sie selbst!!!



... oder Quatsch mit Sauce *zwinker*.

Mehr Wa(h)l- und andere Fische gibt es wie jeden Freitag bei Andiva.



Kommentare:

  1. :'D *gröhl* …die SENFER Konvention…
    ach, Sie sind so schön beklöppelt ;o)

    AntwortenLöschen
  2. *♥beklöppeltschöööneKernspaltungmitFisch*

    AntwortenLöschen
  3. LOL....dem wal ist heiß...und wir schwitzen ja dann ab morgen...dann können wir dem
    wal nachfühlen...
    lg und schöne pfingsten
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch schöne Pfingsten, Mickey!
      Hier ist morgen Karneval der Kulturen... Da werde ich mal gucken, ob irgendwelche Fische auf den Umzugswagen zu finden sind...

      Löschen
  4. Herrlich beklöppelte Geschichte haben Sie da zusammengeklöppelt, Frau Kirsche - Kernobst sollte man nie unterschätzen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Huch da sind mir am Freitag ja Fisce entgangen! So gequält sieht er gar nicht aus ;o)
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen