Samstag, 31. Mai 2014

Impressionen im Mai

Ein schöner Sonnen- und Regenmix gab es in diesem Monat. Der Regen sorgte für üppige Begrünung und die Stadt konnte sein Grau mit Bunt überdecken...


Von oben links nach unten rechts:
1. Comeniusgarten in Berlin-Rixdorf (Neukölln)
2. Krähe am Osthafen
3. Rosen und Stacheldraht in Neukölln
4. Anarchy-Tür in Rixdorf
5. Herz auf der Treptower Brücke
6. Mohn an der Ecke Kynaststr./Stralauer Allee

Kommentare:

  1. …um sooooo vieles schöner ٩(❀‿❀)۶

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe den Mohn am meisten in dieser Jahreszeit... weil er so zart elegante, durchsichtig rot schimmernd-schwingende Röckchen hat...

      Löschen
  2. ♥ seufz, das hast Du schön gesagt ♥
    Und in seiner leuchtenden Zartheit ist er trotzdem ein unbeugsamer Kämpfer, ein wahrer Blumenheld!

    AntwortenLöschen
  3. ♥...mitseufzt und sich mitfreut, an der schönen NATUR !!! *YEAH*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch schon ganz gespannt, was der Juni zu bieten hat, Engelchen!

      Löschen