Montag, 19. Mai 2014

Herz am Montag / Brücke der Herzen

Auf ewig die Liebe... Hoffentlich!
Die in Eisen verewigte Liebe kann man hier auf der Insel der Jugend in Berlin-Treptow finden... auf zwar als Gravur auf diesen Liebesherz-schlösschen. Einige dieser Schlösser haben sogar eine Herzform, als wäre die Liebesbotschaft mit der Gravur und mit der "Verbindung", die mit dem Schloss eingegangen wird (Ehe-Imitat???) nicht deutlich genug... Die junge Liebe wird darin mit dem Wunsch für die Ewigkeit festgehalten (in meiner Vorstellung sind es zumindest keine Rentnerpärchen, die solche Schlösschen anketten, aber wer weiß das schon...). Ob es auch die ewige Liebe ist, das wird die Zeit dann zeigen... aber die Schlösschen bleiben da bestimmt auf ewig dran...

Es gibt sogar noch mehr Herzen für die Ewigkeit auf dem Weg zur Insel... Der Weg zur Abteibrücke, die das "Festland" mit der Insel verbindet, ist mit blauen Keramikherzen gepflastert (mit ausgewählten Namen von Personen und Institutionen - u.a. Audrey Hepburn, Katharina Witt, Kurt Krömer und sogar dem Eisbär Knut -, die sich für ihr Engagement mit Kindern und Jugendlichen ausgezeichnet haben).


Links und Mitte: Auffahrt zur Insel der Jugend mit erstem Brückenturm.
Rechts: Abteibrücke mit zweitem Brückenturm.

Die Insel der Jugend kann von mir aus gerne Insel der Pubertät heißen wegen der Identitätskrise in Bezug auf ihre Namensfindung. Denn sie hieß nicht immer Insel der Jugend. Zuerst hieß sie Rohr-Insel, dann Neu-Spreeland, zwischendrin wohl angeblich auch mal Treptower Bruch, später Abteiinsel (nach einer Gaststätte, die aussah wie eine Schottische Klosterruine) und erst seit 1949 Insel der Jugend.

Nachdem das Ruinenimitat 1914 abbrannte, wurde die Brücke im Auftrag des Bezirk Neuköllns gebaut, der bis zum Jahre 1920 im Besitz der Insel war, obwohl sie geographisch im Bezirk Treptow lag/liegt. Daher ist auch das Neuköllner Wappen über dem Bogen des Inselturms verewigt. Das wiederum finde ich auch sehr herzig: Die Nachbarschaftshilfe, die in Ehre gehalten wird, besonders für mich als Wahl-Neuköllnerin, die oft im Nachbarsbezirk Erholung findet!

Abteibrücke: Panoramabild aus 3 Fotos zusammengesetzt.

Mehr Montagsherzen gibt es übrigens wie jeden Montag bei den Fredissimas.
----------------------
ROUTENPLANER
Die Insel der Jugend liegt im Treptower Park in Berlin-Treptow, auf der Grenze zum Plänterwald.
Mit der S-Bahn zu erreichen: S-Bhf. Treptower Park aussteigen, am Treptower Hafen entlang laufen und immer am Ufer weiterlaufen Richtung Plänterwald.


Kommentare:

  1. Du bist eine sehr gute Fremdenführerin, dein Blick für kleine Schönheiten der Gegend ist bemerkenswert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *seufzt*... Das ist ein schönes Kompliment, Frau Gärtnerin... Danke!

      Löschen
  2. schöne Brücke---und schöne blaue Herzchen---

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine blauen Herzen machen mich so sentimental *trällert*... ;-)

      Löschen
  3. frau kirsche ... eine Führung bitte ... herrlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frau Look, gerne! Also alles, was sich hier so in ca. 1/2 Stunde im Umkreis befindet, kann gerne vorgeführt werden ;-)

      Löschen
  4. ...über sieben ♥-Brücken musst DU gehen ;-) *singundträller...freu*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *und Siebenmeilenstiefel musst du anziehen* mitträllert...

      Löschen
  5. Once I had a love and it was a gas
    Soon turned out had a heart of glass...

    AntwortenLöschen
  6. ❤Mit IHNEN würde ich IMMER WIEDER gerne durch Berlin ziehen❤

    Zum Rentnerpärchen: hmmm, entweder symbolisiert in diesem Fall das eiserne Schloss genau das Gegenteil (◑﹏◐) oder die Liebe hat ganz einfach geduldig auf die zwei RICHTIGEN gewartet (was mir ja besser gefällt!).
    Zur Ewigkeit: naja, ich glaube, das Schloß mit einem fetten Bolzenschneider abzutrennen, würde sicher mächtig Genugtuung bringen *muhahaha*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommen Sie ruhig nochmal nach Berlin. Dann werden wir alle Schlösschen aufknacken oder umgravieren und Unruhe stiften... LOL

      Löschen